4 Minuten lesen

In der Schwangerschaft ist die 18. Woche die Zeit, in der sich die zukünftige Mutter um ihre Gesundheit kümmern sollte, insbesondere um die Wirbelsäule und die Vermeidung von Ödemen. Aktivitäten wie Schwimmen, spezielle Massagen oder Schwangerschaftsgymnastik sind in dieser Phase eine gute Option.

Die 18. Schwangerschaftswoche - welcher Monat ist es?

Woche 18 ist fast die Hälfte Ihrer Schwangerschaft. Jetzt beginnt der 5. Monat, in dem Ihr Baby weiterhin sehr schnell wächst. Sie können langsam damit rechnen, das Geschlecht Ihres Babys zu erfahren, obwohl Ihr Arzt um die 19. bis 20. Woche herum, wenn der Fötus seine Genitalorgane voll entwickelt hat, eine definitive Einschätzung vornehmen kann.

Der Fötus in der 18. Schwangerschaftswoche

Der Bauch in der 18. Schwangerschaftswoche wird mehr und mehr sichtbar. Noch schafft es die Frau, ihn unter lockerer Kleidung zu verstecken, aber in Kürze wird das nicht mehr möglich sein. Das Gewicht des Babys liegt jetzt bei ca. 190 g und seine Länge beträgt 14 cm.Der Bauch in der 18. Schwangerschaftswoche wird mehr und mehr sichtbar. Noch schafft es die Frau, ihn unter lockerer Kleidung zu verstecken, aber in Kürze wird das nicht mehr möglich sein. Das Gewicht des Babys liegt jetzt bei ca. 190 g und seine Länge beträgt 14 cm.
In diesem Stadium gibt es immer weniger Platz in der Gebärmutter, so dass die werdende Mutter beginnt, die Bewegungen des Babys zu spüren. Diese wiederum werden intensiver: Das Baby beginnt zu treten und übt Kunststücke. Es reagiert auch immer empfindlicher auf den Druck der fötalen Wassermenge. Er kann seine Unzufriedenheit mit zu viel Druck (z.B. durch Mamas Kleidung) durch Treten zeigen.

Entwicklung des Babys in der 18. Schwangerschaftswoche

In der 18. Schwangerschaftswoche entwickeln sich die Sinne Ihres Babys immer mehr. Auch sein Körper entwickelt sich rasant. Es wird von einer speziellen fetalen Salbe bedeckt, die eine schützende Funktion hat, und vom fetalen Schleim (Lanugo). Unter der Haut wird (noch recht langsam) Fett eingelagert. Die Haut des Babys ist noch transparent. Die Hände und Füsse werden geformt. Die Fingerabdrücke erscheinen auf den Zehen. Bei einer Ultraschalluntersuchung in der 18. Schwangerschaftswoche kann man sehen, wie das Baby Grimassen schneidet. Sein Gehirn entwickelt sich sehr dynamisch. Zu Beginn des 5. Monats bildet sich die sogenannte Fetthülle (Myelin) um die Nervenfasern im Gehirn und im Rückenmark. Es wird sich weiter bilden, bis er ein Jahr alt ist. Es ermöglicht die Weiterleitung von Nervenimpulsen, was sich in Intelligenz und schnellerem Informationsfluss im Gehirn des Kindes niederschlägt. Im Verdauungssystem beginnen die Bauchspeicheldrüse und die Leber zu arbeiten, es bildet sich Mekonium - der erste Kot, der die Arbeit des Darms beweist. 


Das Herz des Kindes ist bereits so weit ausgebildet, dass mögliche Defekte erkannt werden können, was besonders wichtig ist, weil die moderne Medizin einen grossen Teil davon bereits während der Schwangerschaft beseitigen kann. Eine intrauterine Korrektur kann z. B. eine Aortenklappenstenose sein. Dank der pränatalen Diagnose und Behandlung kann die Anzahl der späteren Herzprobleme deutlich reduziert werden.

Wohlbefinden in der 18. Schwangerschaftswoche

Woche 18 ist die Zeit, in der die zukünftige Mutter langsam über den Kauf von Umstandskleidung nachdenken sollte. Wenn der Bauch weiter wächst, beginnt die schwangere Frau, Beschwerden in der Wirbelsäule zu spüren. Sie sollte daher so viel wie möglich in liegender und halbliegender Position ruhen und gleichzeitig viel laufen, schwimmen oder Kräftigungs- und Dehnungsübungen machen. Da die Gebärmutter höher steigt und auf den Magen drückt, kann die Frau Probleme mit Sodbrennen haben. Dies ist daher der letzte Aufruf, auf starken Kaffee, Tee, frittierte Lebensmittel, Süssigkeiten und kohlensäurehaltige Getränke zu verzichten. Während dieser Zeit kann sich der pH-Wert der Vagina verändern, und es können verschiedene Arten von Ausfluss auftreten. Umso wichtiger ist es, auf ein Höchstmass an Hygiene zu achten.

Wakacyjny rabat
Sprawdź ofertę -30%

Zainteresują Cię również:

14. Schwangerschaftswoche - Entwicklung des Babys und Wohlbefinden der Mutter

Die 14. Schwangerschaftswoche ist der Zeitpunkt, an dem das sich in der Gebärmutter entwickelnde...

15. Schwangerschaftswoche - wie fühlen sich Mama und Baby?

Die 15. Schwangerschaftswoche ist in der Regel eine ruhige Zeit. Schwangerschaftsbeschwerden aus...

16. Schwangerschaftswoche - wie entwickelt sich das Baby? Wohlbefinden der werdenden Mutter

Die 16. Schwangerschaftswoche ist die Zeit, in der das Baby sehr aktiv ist. Seine Mutter spürt...

Komórki macierzyste i krew pępowinowa

Pierwszym znanym źródłem komórek macierzystych był szpik (na pewno słyszałaś kiedyś o...

Name und Vorname
Invalid Input

E-mail
Invalid Input

Telefonnumer
Invalid Input

Voraussichtliches Geburtsdatum
Invalid Input

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die im Formular angegebenen personenbezogenen Daten von FamiCord Suisse mit Sitz in der Schweiz (BusinessPark Zug Sumpfstrasse 26, 6302 Zug) zur telefonischen Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit der Erteilung von Serviceinformationen verarbeitet werden.

Zgody są wymagane

Invalid Input